OLA Kunst für Kinder und Jugendliche

Ist das Kunst oder kann das weg?!
Kunst für Kinder und Jugendliche - Eine Entdeckungstour durch die Welt der Kunst!

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben!“

Ausgehend von dieser Aussage von Pablo Picasso, versuchen wir in diesem OLA, Kunst ganz neu zu entdecken, die Bedeutung der Kunst für Kinder zu erforschen und gemeinsam auf den Spuren großer Künstler zu wandeln. Dazu nutzen wir unterschiedliche künstlerische Herangehensweisen, Techniken und Medien. Außerdem besuchen wir verschiedene Galerien und Ausstellungen.

Beispiele:

1) Wie kann ein Elefant aussehen, wenn ich nicht mit Vorlagen arbeite….

2) Ausgehend vom # from where I stand (aus meiner Perspektive) haben wir uns inspirieren lassen, mit verschiedenen Redensarten zum Thema Füße, gehen, stehen etc. auseinanderzusetzen:

  • festen Boden unter den Füßen haben
  • für etwas einstehen
  • auf eigenen Füßen stehen
  • den Weg gemeinsam gehen….

Anschließend haben wir unsere Stadt und unser privates Umfeld erkundet und Bilder aus einer bestimmten Perspektive gemacht:

3) Bildbetrachtung und künstlerische Bearbeitung des Goldfischs von Paul Klee (Kleistertechnik und Gold- und Silberfolie)

4) Besuch der Ausstellung LIKE A HOUSE von Tim Cierpiscewski des Kunstvereins hase 29 (Gesellschaft für zeitgenössische Kunst e. V.) mit anschließender künstlerischer Bearbeitung durch eine Kunstpädagogin vor Ort.