OLA Religionspädagogik (Zusatzausbildung)

In diesem OLA haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit eine Zusatzqualifikation im Beriech „Religionspädagogik“ mit Zertifikat zu erwerben. Mit dieser Qualifikation kann in den Kindertagesstätten des Bistums Osnabrück die Stelle der „Religionspädagogischen Fachkraft“ übernommen werden.

Der OLA- Kurs beinhaltet den kreativen Umgang mit religionspädagogischen Methoden, aber auch die Beschäftigung mit den zentralen Inhalten unseres Glaubens und eine lebendige Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben.